Die Verwendung rolex replica neuer Materialien und das Weltraumzeitalter

Die Verwendung rolex replica neuer Materialien und das Weltraumzeitalter in fortschrittlichen Uhren machen als Zuschauer immer Spaß, aber es wird viel mehr geschätzt, wenn ihre praktischen Vorteile bald in Uhren genutzt werden können, die ein breiteres Segment genießen können. Dies ist selten der Fall, aber eine Uhr, die mein Interesse auf diese Weise geweckt hat, war die Panerai LAB-ID Luminor 1950 Carbotech 3 Days PAM 700 (hier vorgestellt). Mit einer Auswahl an Kohlenstoffverbindungen und reibungsarmen Komponenten, die ohne jegliche Flüssigkeitsschmierung funktionieren, ist das Ergebnis eine Uhr, die einen Betrieb von 50 Jahren ohne Wartung garantiert. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, ob die Garantie gültig ist, aber in der Produktion auf nur 50 Stück beschränkt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass 50 Panerai-Enthusiasten und Sammler, auch bekannt als "Paneristis", dieses langfristige Experiment mit der Marke nicht durchführen möchten.

Neben Panerai BMG-TECH, das sich auf die Verwendung anspruchsvoller und hochtechnologischer Materialien konzentriert, demonstriert Panerai LAB-ID Luminor 1950 Carbotech 3 Tage PAM 700 die Fähigkeiten des Laboratoriums für Ideen (LAB-ID), das als Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Panerai dient und Neuenburg. Wie einige der vorherigen Panerai-Uhren (wie dieses Luminor Submersible 1950) verwendet die Uhr ein Material namens Carbotech, das sowohl funktional als auch ästhetisch funktioniert. Obwohl ich die Verwendung von Carbon-Verbundwerkstoffen wegen ihres mechanischen Vorteils nicht bestreiten kann, kann ich nicht übersehen, wie gut die tief schattierten Schichten von fake rolex Carbotech mit dem hier enthaltenen leuchtend blauen Zifferblatt und dem Panerai-Kristall interagieren.

Es gibt vier Innovationen, mit denen Panerai sein Kaliber P.3001 / C aus einer Reihe von Fliesen und Brücken entwickelt hat, die vollständig aus Keramik auf Tantalbasis bestehen, sodass keine Schmiermittel mehr erforderlich sind. Dieses ölfreie Konzept geht auch in die DLC-beschichtete Siliziumemission über, die auf der Liste der Innovationen an zweiter Stelle steht. Drittens hat Panerai mit der Art der Keramik und der Verwendung von DLC, die wir hier sehen, die Notwendigkeit für traditionellen Schmuck beseitigt. Daher verwendet das Uhrwerk nur vier DLC-beschichtete Juwelen, sodass das Incabloc-Stoßdämpfersystem nicht mehr geschmiert werden muss. Schließlich arbeiten die beiden Federzylinder auch ohne Fett oder Öl und dies mit einer mehrschichtigen Beschichtung und einer letzten Schicht DLC.

Es ist wahr, dass das Konzept der geringen Reibung ohne Öl in der Uhrmacherkunst nichts Neues ist. 2007 veröffentlichte Jaeger-LeCoultre Extreme LAB, gefolgt von Master Compressor Extreme Lab 2, einer weiteren Uhr, die während ihrer gesamten Dauer ohne Schmierung betrieben werden konnte. Das Gleiche gilt für eine Uhr wie die Cartier ID Two Concept, über die wir bereits gesprochen haben. Was diesen Teilen fehlte, war die 50-jährige Garantie, und obwohl das Cartier-Konzept ein Konzept blieb, wurde der JLC entwickelt, um Aufmerksamkeit zu erregen und seine "überentwickelte" Haltung sowohl von innen als auch von außen widerzuspiegeln. Diese Panerai unterscheidet sich jedoch nicht wesentlich replica uhren von jeder anderen Uhr, die sie herstellen, mit Ausnahme der Verwendung von Blau und anderer subtiler Vorschläge. Ich mag die Tatsache, dass es eine Uhr ist, die Sie anscheinend 50 Jahre lang jeden Tag tragen können, ohne sich selbstbewusst zu fühlen - wenn Sie Handgelenke wie Sylvester Stallone haben, ist es das auch.